Die Zukunft der Bildung geht uns alle an! Aus- und Weiterbildung darf nicht am Engagement oder Geld scheitern.

Der ZUKUNFTS-Campus e.V. unterstützt Organisationen und Institutionen bei Vermittlung von Wissen und Fähigkeiten – wirtschaftlich und personell.


BILDUNGSOFFENSIVE 2020

Die Ziele des ZUKUNFTS-Campus e.V. sind:

1. Ziel

Aus- und Weiterbildung fördern, auch für sozial benachteiligte Menschen. (z.B. Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen und bildungsfernen Familien, Menschen mit Behinderung, Menschen die nicht am sozial Leben teilnehmen können).

2. Ziel

Förderung und Unterstützung von Institutionen
– Kindergärten
– Schulen aller Art
– Universitäten/FH
– Hospizen etc.

3. Ziel

Förderung und Vernetzung von Aus- und Weiterbildungsanbietern, auch aus dem Nonprofitbereichen (Schulen, VHS etc.).

4. Ziel

Förderung von Startups oder Neugründern im Bereich Aus- und Weiterbildung (Talentförderung, Coaching etc.).

Mitglied werden

Werden Sie Teil des Campus-Vereins und erhalten Sie die Chance sich durch Ihre Mitgliedschaft aktiv mit Ihren Ideen und Visionen in ein handlungsfähiges, zukunftsorientiertes Netzwerk einzubringen. Wir freuen uns über Ihr Engagement.

Sämtliche Informationen zur Beitragsordnung, Vereinssatzung sowie dem Mitgliedsantrag finden Sie unter folgendem Link.

Vorstand des ZUKUNFTS-Campus Verein:

Vorsitzender:
Holger Häde, geboren 15.11.1962
Eugenstr. 1a, 42897 Remscheid

Stellv. Vorsitzende:
Katrin Eutin, geboren 28.03.1972
Zum Stadtgarten 15, 42897 Remscheid

Geschäftsführerin:
Martina Richter, geboren 26.05.1966
Mispelweg 21, 42399 Wuppertal


Veranstaltungen

Webinar zur Bildungsoffensive 2020 mit Robin Leuering – Trendthemen verstehen. Technologien begreifen und mitmachen

 

Täglich begegnen uns viele Trendthemen zu Technologien in den Medien und jeder glaubt mitreden zu können. Oft verlässt man sich auf die Meinung anderer und vernachlässigt dabei die technischen Grundlagen.

In diesem sechsteiligen Kursangebot erhaltet Ihr kostenlos einen Einblick in die Themen und Tätigkeiten eines Ingenieurs. Neben der peinlichen Unterscheidung zwischen dem “Wasserstoffauto” und dem “Elektroauto” erklärt Robin Leuering, Ingenieur für Elektrotechnik, euch wie

  • Erneuerbare Energien

  • Maschinelles Lernen,

  • Internet der Dinge,

  • Automatisierung

grundlegend funktionieren.

Dabei werden in jedem Kurs technische Grundlagen sowie deren Zusammenhänge und Praxisbeispiele gezeigt und erklärt. Abschließend erfolgt ein TechTalk zusammen mit weiteren Experten auf ihrem Gebiet.


Internet der Dinge. Smart Home und Entwicklung eigener Ideen.


Automatisieren wiederkehrender Prozesse. Anwendung eines Bots für Aufgaben im Internet.


Tech Talk von Robin Leuering mit Sascha Kratz 

Spendenkonto

DE63 3405 0000 0012 1066 21 | Stadtsparkasse Remscheid


Der ZUKUNFTS-Campus e.V. in Kooperation mit:

Treten Sie in Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

X